Tagesgruppe „Die Querköpfe“
Wichtige aktuelle Informationen zu Besuchen und Beratungen in unseren Angeboten und Diensten
leidenschaftlich

Tagesgruppe „Die Querköpfe“

Die Tagesgruppe „Querköpfe“ ist eine teilstationäre Einrichtung, die 12 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 14 Jahren und deren Familien eine Hilfe zu Erziehung (§ 32 KJHG) anbietet. Unser Ziel ist es, den Verbleib des Kindes in der Familie zu sichern und eine Fremdunterbringung zu vermeiden.

Angebote

Wem können wir helfen?

  • Familien, die mit ihrer Situation überfordert sind (Erziehungsprobleme, Verhaltensprobleme)
  • Kindern mit auffälligen Verhaltensweisen im sozialen und emotionalen Bereich
  • Kindern mit Defiziten im Leistungs- und Lernbereich
  • Kindern, die Störungen in ihrer Persönlichkeitsentwicklung aufweisen

Womit können wir helfen?

 

Insbesondere arbeiten wir an Aufbau und Förderung…

  • des Selbstvertrauens und der Selbständigkeit
  • der Spontanität und Entscheidungsfreudigkeit
  • der Kreativität
  • der Lern-, Wahrnehmungs- und Konzentrationsfähigkeit in individuellen Lerngruppen
  • Prävention durch Aufklärung im sexualpädagogischen Bereich
  • von Toleranz, Sensibilität für andere und anderes
  • der Kontaktfreudigkeit und Gruppenfähigkeit
  • eines kritischen Vermögens und der Urteilsfähigkeit
  • der Zuverlässigkeit

Öffnungszeiten:

Die Tagesgruppe arbeitet ganzjährig in einer Kernzeit mit folgenden Öffnungszeiten:

Schulzeit: Mo – Fr 10.00 – 18.00 Uhr
Ferienzeit: Mo – Fr 09.00 – 17.00 Uhr

sowie nach Vereinbarung

Schließzeit: zwischen Weihnachten und Neujahr

Platzkapazitäten

12 Plätze für Kinder von 6. bis 14. Lebensjahr

Das Team

Unser Team besteht aus einer systemischen Sozialtherapeutin, einer integrativen Lerntherapeutin und ErzieherInnen.

Gesetzliche Grundlagen

§ 27 ff. in Verbindung mit §§ 32 und 36 SGB VIII

Haben Sie Fragen?

Sabine Putz
Sabine Putz
Teamleitung
Telefon:
0340/ 8701893
Fax:
0340/ 8701898
E-Mail:
TG-querkoepfe@paritaet-lsa.de
verlässlich, leidenschaftlich und wirkungsvoll