Sozialpädagogen (m/w/d)

Sozialpädagogen (m/w/d)

Die PSW GmbH ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit wohlfahrtspflegerischer Tradition. Mit ca. 1.200 Mitarbeiter sind wir ein zuverlässiger und werteorientierter Anbieter sozialer Dienstleistungen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe sowie Altenhilfe in Sachsen-Anhalt.

Für unsere Grundschule Geschwister Scholl in Mücheln suchen wir ab 01.08.2022 einen Sozialpädagogen (m/w/d) der selbständig und eigenverantwortlich tätig ist. Die Stelle (30 Std./ Woche) ist unbefristet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Verbesserung des schulischen Leistungsvermögens und der Lernbereitschaft der Kinder
  • Förderung der sozialen und persönlichen Fähigkeiten der Kinder sowie Stärkung der Klassengemeinschaft
  • Unterstützung bei der Bewältigung individueller Herausforderungen zur Sicherung des langfristigen Schulerfolgs
  • frühzeitiges Erkennen sozialer Problemlagen, um geeignete Förder- und Hilfemaßnahmen anbieten und vermitteln zu können
  • Unterstützung der Eltern bei ihrem Erziehungsauftrag und aktive Einbeziehung der Eltern in den schulischen Alltag
  • Unterstützung der Lehrkräfte in ihrem Bildungs- und Erziehungsauftrag in gemeinsamer kooperativer Zusammenarbeit
  • Mitwirkung am Ausbau des Netzwerkes für aufeinander abgestimmte Förder- und Betreuungsangebote
  • Einbindung der Grundschule in das soziale Gemeinwesen und in die Öffentlichkeit

Folgende Qualifikationen sollten Sie mitbringen:

  • staatlich anerkannter Sozialpädagoge oder vergleichbarer pädagogischer Hochschulabschluss
  • eine (begonnene) systemische Weiterbildung ist wünschenswert, jedoch keine Bedingung.
  • Erfahrung bzw. Bereitschaft zum Erlernen im Umgang mit Fördermitteln bzw. Fördermittelakquise
  • erweitertes Führungszeugnis

Das können Sie von uns erwarten:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • eine leistungsgerechte und pünktliche Vergütung nach dem PARTÄTISCHEN Entgelttarifvertrag
  • 30 Tage Jahresurlaub, arbeitgeberunterstützte Altersversorgung, Kinderbetreuungszuschuss
  • kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine intensive Einarbeitung
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und wertschätzende Mitarbeiterkultur

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per Mail oder auch per Post schnellstmöglich an:

Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke-PSW GmbH
Erziehungshilfeverbund Saale
Frau Bose
Hans-Dittmar-Straße 10
06118 Halle / Saale

KONTAKT: Frau Bose Tel. 0345/52509000, E-Mail: dbose@paritaet-lsa.de

Jetzt online bewerben!

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte aussagekräftige Anhänge hinzu, wie z.B. Ihren Lebenslauf. Beachten Sie bitte, dass Menge Ihrer Anhänge eine Größe von 10 MB nicht überschreiten darf.
Dateien hier ablegen oder klicken, um Dateien auszuwählen. Hier tippen, um Dateien auszuwählen.
verlässlich, leidenschaftlich und wirkungsvoll