Mitarbeiter in der Betreuung (m/w/d)

Mitarbeiter in der Betreuung (m/w/d)

Die PSW GmbH ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit wohlfahrtspflegerischer Tradition. Mit ca. 1.150 Mitarbeiter*innen sind wir ein zuverlässiger Anbieter sozialer Dienstleistungen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe sowie Altenhilfe im Land Sachsen-Anhalt.

An den Standorten in Leuna, Querfurt und Halle betreiben wir unsere Tagesstätten für Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen, für die wir Ihre Fähigkeiten benötigen.

Für unseren Standort in Halle – Zum Goldberg 20 suchen wir ab 01.07.2022 zur Ergänzung unseres Teams einen Mitarbeiter in der Betreuung (m/w/d) .

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt mindestens 35 Stunden und kann bis auf 40 Stunden erweitert werden. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet bis zum 31.08.2023, es bestehen Verlängerungsoptionen.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Sie betreuen Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen i.d.R. von Montag bis Freitag im Zeitraum von 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr
  • Sie beteiligen sich aktiv an der Arbeit im Bezugsbetreutensystem der Einrichtung
  • Sie erstellen individuellen Hilfepläne im Team und sind an der Umsetzung des Gesamtplanverfahrens beteiligt.
  • Sie gestalten mit den Besucher*innen individuelle und Gruppenangebote
  • Sie organisieren und begleiten mit innovativen Ideen den Dienstablauf im Betreuungsbereich.
  • Sie sichern mit Ihrer Arbeit die psychosoziale Betreuung der Besucher*innen und deren Angehöriger.
  • Sie orientieren sich am sozialpsychiatrischen Einrichtungskonzept.

Folgende Qualifikation / fachliche Anforderungen sollten Sie mitbringen:

Wir suchen Menschen mit einer staatlich anerkannten Ausbildung im psychosozialen Bereich, abgeschlossenem Studium der Sozialen Arbeit oder einem gleichwertigen Abschluss, z.B. Sozialpädagogen/-arbeiter, Heilpädagogen, Ergotherapeuten, Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Förderlich sind fundierte Kenntnisse und einschlägige Erfahrungen in der Begleitung und Betreuung von Menschen mit Beeinträchtigungen.

Ihr persönliches Profil:

Ihre Haltung gegenüber Menschen mit Beeinträchtigungen zeichnet sich durch Wertschätzung, Respekt, Empathie, Verständnis und Gelassenheit aus. Sie sind flexibel und kreativ. Sie setzen sich für einen klientenorientierten Handlungsansatz ein und haben Lust Verantwortung zu übernehmen.

Das können Sie von uns erwarten

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • eine leistungsgerechte und pünktliche Vergütung nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag mit attraktiven Zusatzleistungen (Jahreszuwendung, arbeitgeberunterstützte Altersversorgung, Kinderbetreuungszuschuss)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine regelmäßige Reflexion der Arbeit in Fallberatungen und Supervision
  • kontinuierliche Weiterbildung- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und wertschätzende Mitarbeiter*innenkultur in einem engagierten Team

Weitere Informationen zu unseren Diensten erhalten Sie unter www.psw-behindertenhilfe.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per Mail oder auch per Post an:

Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke – PSW GmbH
Sozialwerk Behindertenhilfe
Tagesstättenverbund Saalekreis – Halle
Enrico Scholz
Sattlerstraße 62
06237 Leuna

KONTAKT: Herr Enrico Scholz, Tel. 03461 845750, E-Mail: escholz@paritaet-lsa.de

Jetzt online bewerben!

Fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte aussagekräftige Anhänge hinzu, wie z.B. Ihren Lebenslauf. Beachten Sie bitte, dass Menge Ihrer Anhänge eine Größe von 10 MB nicht überschreiten darf.
Dateien hier ablegen oder klicken, um Dateien auszuwählen. Hier tippen, um Dateien auszuwählen.
verlässlich, leidenschaftlich und wirkungsvoll