Assistenzkraft in der Betreuung (m/w/d)

Die PSW GmbH ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit wohlfahrtspflegerischer Tradition. Mit ca. 1.150 Mitarbeiter*innen sind wir ein zuverlässiger Anbieter sozialer Dienstleistungen in den Bereichen Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe sowie Altenhilfe im Land Sachsen-Anhalt.

Das Sozialwerk Behindertenhilfe ist eine eingetragene Niederlassung mit Sitz in Halle (Saale).

Unser Harzverbund bietet Teilhabeleistungen für Menschen mit Suchterkrankungen an.

Zum 01.07.2021 oder nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Intensiv Betreutes Wohnen „Haus am Wurmberg“, Stecklenberger Wurmtal 65a in 06502 Thale OT Stecklenberg eine Assistenzkraft in der Betreuung (m/w/d) die kreativ und verantwortungsvoll tätig ist. Die Teilzeitstelle (30 Std./Woche) ist unbefristet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Sie betreuen Menschen mit einer Suchterkrankung durch individuelle und wertschätzende Betreuung.
  • Sie sichern die Betreuung der Klient*innen im Bereich der Tagesförderung ab und stellen den individuell abgestimmten Tagesablauf sicher.
  • Sie unterstützen im hauswirtschaftlichen Trainingsbereich.
  • Sie dokumentieren mittels Software.
  • Sie pflegen Kontakte zu Angehörigen, juristischen Betreuern, Kliniken und den Einrichtungen im Hilfeverbund.
  • Sie organisieren und begleiten Freizeitaktivitäten.

Folgende Qualifikationen sollten Sie mitbringen:

  • Wir suchen Heilerziehungspflegehelfer, Sozialassistenten (m/w/d), aber auch Quereinsteiger sind uns herzlich willkommen.
  • Förderlich sind Erfahrungen im Bereich der Betreuung von Menschen mit einer seelischen Behinderung und im hauswirtschaftlichen Bereich.

Ihr persönliches Profil:

  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und treten souverän auf.
  • Sie verfügen über Berufserfahrungen im Umgang von Menschen mit einer Suchterkrankung.
  • Sie bringen Sozialkompetenz und eigenverantwortliches Handeln mit.
  • Sie sind belastbar, kreativ und flexibel.
  • Sie besitzen den Führerschein Klasse B.

Das können Sie von uns erwarten:

  • eine leistungsgerechte und pünktliche Vergütung nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag mit attraktiven Zusatzleistungen (Jahreszuwendung, arbeitgeberunterstützte Altersversorgung, Kinderbetreuungszuschuss)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • die regelmäßige Reflexion der Arbeit in Teamsupervisionen
  • kontinuierliche Weiterbildung- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine kollegiale Arbeitsatmosphäre und wertschätzende Mitarbeiterkultur

Weitere Informationen zu unseren Diensten erhalten Sie unter www.psw-behindertenhilfe.de.

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per Mail oder auch per Post bis zum 25.06.2021 an:

Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke-PSW GmbH
Sozialwerk Behindertenhilfe
Intensiv Betreutes Wohnen
Frau Andrea Tillmann
Stecklenberger Wurmtal 65 A
06502 Thale OT Stecklenberg

KONTAKT: Frau Andrea Tillmann, Tel. 03947/941210, E-Mail: atillmann@paritaet-lsa.de