Psycholog*in (m/w/d)

Wir suchen ab dem 12.04.2021 eine*n Psycholog*in (m/w/d) für unser Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim in Köckte. Die Einstellung erfolgt befristet bis zum 31.12.2021.

Arbeitsinhalte:

  • Beratung und Betreuung von Kindern und Jugendlichen, die Störungen der seelischen, körperlichen und geistigen Gesundheit aufweisen oder von solchen Störungen bedroht sind
  • psychologische Diagnostik
  • therapeutische Entspannungsverfahren
  • psychologische Krisenintervention
  • intensive Eltern- und Familienarbeit
  • Erarbeitung und Begleitung individueller Handlungskonzepte für die Gesamthilfeplanung
  • Fertigung von fachspezifischen Stellungnahmen und Berichten
  • Präventionsarbeit, Projektarbeit, Netzwerkarbeit

Erforderliche Qualifikation:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie/ Diplom/ Bachelor/ Master

Sonstige Voraussetzungen:

  • erweitertes Führungszeugnis
  • Berufserfahrung in der Kinder- und Jugendhilfe oder Kinder- und Jugendpsychiatrie/- psychotherapie sind ausdrücklich erwünscht
  • Führerschein Klasse B

Arbeitszeit:

  • 30,0 Stunden wöchentlich

Vergütung:

  • erfolgt nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag

Eventuelle Fragen richten Sie bitte an Frau Projahn, Tel. 0 39 322 / 14 882. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 11.04.2021 an folgende Anschrift:

Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke-PSW GmbH
Sozialwerk Kinder- und Jugendhilfe
Heilpädagogisches Kinder- und Jugendheim Köckte
Frau Projahn
OT Köckte
Lindenallee 20/21
39590 Tangermünde

oder per E-Mail an: kprojahn@paritaet-lsa.de