Teamleiter*in (m/w/d)

Die PSW GmbH ist ein sozialwirtschaftliches Unternehmen mit wohlfahrtspflegerischer Tradition. Mit über 1.100 Mitarbeiter*innen sind wir ein zuverlässiger Anbieter sozialer Dienstleistungen in den Be-reichen Kinder- und Jugendhilfe, Eingliederungshilfe sowie Altenhilfe im Land Sachsen-Anhalt.

Das Sozialwerk Behindertenhilfe betreibt unter anderem 3 Tagesstätten für 62 psychisch kranke Erwachsene an den Standorten Leuna, Querfurt und Halle. Tagesstrukturierende Maßnahmen vor Ort sollen dazu beigetragen, bei den Klienten*innen ein seelisches Gleichgewicht herzustellen, ihnen Struktur im Tagesablauf zu geben und Ansprechpartner in Krisensituationen zu sein. Neben den tagesstrukturierenden Maßnahmen reichen die individuellen Angebote bis zu psychosozialer Alltagsbegleitung durch aufsuchende Hilfeleistungen im Rahmen des Persönlichen Budgets oder des Ambulant Betreuten Wohnens.

Für unseren Standort Leuna suchen wir zum 01.08.2020 oder nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Teamleiter*in (m/w/d) mit Verantwortung für ein Team von 5 Mitarbeiter*innen. Die Einstellung erfolgt unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35,0 – 40,0 Stunden.

Arbeitsinhalte

Leitungsbezogene Tätigkeiten ab 01.01.2021

  • Sie leiten die Einrichtung in Leuna und sind für die fachliche und strategische Weiterentwicklung des Leistungsangebotes vor Ort verantwortlich.
  • Sie pflegen eine orientierungsgebende, beteiligende und wertschätzende Mitarbeiter*innen- Führung, -Qualifizierung und -Bindung.
  • Sie vertreten die Einrichtungsphilosophie offensiv im öffentlichen Raum.
  • Sie betreiben eine vorausschauende Planung und Steuerung und koordinieren eine ideenreiche Außendarstellung.

Klientenbezogene Tätigkeiten

  • Sie betreuen psychisch kranke Erwachsene und deren Angehörige.
  • Sie sind beteiligt an der Arbeit im Bezugsgruppensystem der Einrichtung und orientieren sich bei der Sicherstellung von Therapie- und Förderplänen am Gesamtplan.
  • Sie strukturieren inhaltlich den Tagesablauf und gestalten mit den Besuchern verschiedenste Tagesangebote.

Folgende Qualifikationen sollten Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Sozialen Arbeit (Diplom, Bachelor oder Master)
  • Berufserfahrung in der stationären bzw. ambulanten Behindertenhilfe oder psychiatrischen Bereich

Persönliche Voraussetzungen, die Sie mitbringen sollten

  • Anleitungs- und Führungserfahrung
  • Führungserfahrung im sozialen Dienstleistungsbereich
  • eine ressourcenorientierte Haltung
  • selbstständiges Arbeiten
  • einen motivierenden, empathischen und mitreißenden Führungsstil
  • eigenverantwortliches Arbeiten und souveränes Auftreten
  • Entscheidungsfreudigkeit, Belastbarkeit und besonnenes Handeln
  • Flexibilität, Kreativität und Konfliktfähigkeit
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten Ihnen u. a.

  • eine anspruchsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungs- und Kompetenzspielraum
  • die regelmäßige Reflexion der Arbeit in einem hoch motivierten Leistungsteam
  • eine funktions- und leistungsgerechte Vergütung nach dem PARTÄTISCHEN Entgelttarifvertrag (inkl. Jahreszuwendung, arbeitgeberunterstützte Altersversorgung etc.)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • kontinuierliche Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • eine wertschätzende Mitarbeiterkultur

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Strauchmann, Tel. 06461/845750, gern zur Verfügung. Ihre Bewerbung schicken Sie bitte schnellstmöglich bzw. bis spätestens 10.07.2020 per E-Mail an estrauchmann@paritaet-lsa.de oder an folgende Anschrift (bei erwünschter Rücksendung bitte frankierten Rückumschlag beifügen):

Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke-PSW GmbH Sozialwerk Behindertenhilfe Tagesstätte für psychisch Kranke Leuna Frau Elke Strauchmann Sattlerstraße 62 06237 Leuna