Erzieherin

Wir suchen ab 01.03.2019 eine

Erzieherin

für unser sozialpädagogisches Betreuungszentrum „Windbreaker“ (Mädchenheim) in Halberstadt. Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Arbeitsinhalte

  • 24-Stunden-Betreuung in einer Wohngruppe nach § 19 SGB VIII
  • Beratung und Unterstützung während der Schwangerschaft und rund um die Geburt
  • Aufbau, Stabilisierung und Erhalt der Mutter/Vater-Kind-Bindung; im Einzelfall Begleitung und Unterstützung bei der Trennung vom Kind
  • Unterstützung der Mutter/des Vaters bei der Sicherung des Kindeswohls
  • Anleitung zur Pflege und Versorgung des Kindes
  • Aufklärung und Beratung zur Entwicklung und Erziehung des Kindes sowie Vermittlung elterlicher Kompetenzen
  • Strukturierung des Tagesablaufes für Mutter/Vater und Kind und Hilfestellung bei der alltagspraktischen Bewältigung
  • Entwicklung einer schulischen oder beruflichen Perspektive oder einer anderweitigen individuellen Lebensperspektive
  • Einbezug von Partnern, Freunden, Herkunftsfamilien und anderen Bezugspersonen

Erforderliche Qualifikation

  • staatlich anerkannte/-r Erzieher/-in oder vergleichbarer pädagogischer Abschluss

Sonstige Voraussetzungen

  • erweitertes Führungszeugnis
  • Führerschein Klasse B

Arbeitszeit

  • 32,0 – 40,0 Stunden wöchentlich (flexibel)

Vergütung

  • erfolgt nach dem PARITÄTISCHEN Entgelttarifvertrag

Eventuelle Fragen richten Sie bitte an Frau Madeleine Stadtländer, Tel.: 0 39 41 / 56 58 94.
Ihre Bewerbung schicken Sie bitte bis zum 26.02.2019 an folgende Anschrift:

Gemeinnützige Paritätische Sozialwerke-PSW GmbH
Sozialwerk Kinder- und Jugendhilfe
Sozialpädagogisches Betreuungszentrum „Windbreaker“
Frau Madeleine Stadtländer
Akazienweg 29
38820 Halberstadt